Kreisverband Kurpfalz-Hardt
AKTUELLES KREISVERBAND TERMINE LINKS IMPRESSUM ARCHIV
- ARCHIV - 2014 - Langjährige Mitglieder geehrt und Antrag auf Namensänderung beschlossen


11.10.2014

Langjährige Mitglieder geehrt und Antrag auf Namensänderung beschlossen

Zunächst standen auf der letzten Kreismitgliederversammlung (KMV) am 18. September langjährige Mitglieder im Mittelpunkt. Mit einer Urkunde und einem Kaktus wurden von Kreisvorstand Adolf Härdle Parteimitglieder für 15 und 20, 30 und 35 Jahre Mitarbeit und Engagement bei Bündnis 90/Die Grünen geehrt.

 

Anschließend widmete sich die Versammlung dem Thema der Kreisverbandsnamensänderung. Nach mehrmaligen Versuchen, den Kreisverbandsnamen „Hardt" durch einen Zusatz zu erweitern, der die genauere Position in Baden-Württemberg angäbe, beschloss die KMV nun mehrheitlich, einen Antrag auf der kommenden Landesdelegiertenkonferenz (LDK) zu stellen, den KV in „Kreisverband Kurpfalz-Hardt" abzuändern.

 

Des Weiteren wählten die im Grünen Baum in Schwetzingen Anwesenden Delegierte für die anstehende LDK in Tuttlingen und BDK in Hamburg und besprachen einen möglichen LDK-Antrag zum Thema GPS-gestützte PKW-Maut.

Landesvorstand Daniel Bayaz bei seinen Ausführungen

Landesvorstand Daniel Bayaz bei seinen Ausführungen

 

Landesvorstandsmitglied Daniel Bayaz informiert anschließend über Aktuelles auf Landesebene. Außerdem berichtete MdL Manfred Kern über neuste politische Entwicklungen im Landtag und Kreisrat Adolf Härdle über die Bildung der neuen Kreistagsfraktion nach den letzten Kommunalwahlen.

 

Zum Abschluss wurden noch einmal eingehend bedeutende, kommunalpolitische Ereignisse der letzten Zeit sowie über der Bedarf nach interkommunaler Vernetzung diskutiert.

Zum Seitenanfang